Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Neujahrsempfang 2018


Mittwoch, 10.01.2018 - 19 Uhr

Sport-Club Obereisenheim
Anmeldung erbeten


UWG-FW vor Ort


Nächster Termin:

Samstag, 20. Januar 2018
Uettingen


UWG-FW vor Ort in Riedenheim

-> Bericht

UWG-FW vor Ort in Kist

-> Bericht

UWG-FW vor Ort in Hausen

-> Bericht


Frühlingsfest in Erlabrunn

-> Bericht


Neujahrsempfang 2017

11.01.2017
Geroldshausen

Begrüßung und Fotos


Frühlingsfest in Rimpar

-> Text und Fotos


Facebook

Die UWG-FW auf Facebook



Neujahrsempfang

Mittwoch, 13.1.2016
in Unterpleichfeld
mit MdL Alexander Muthmann



Haushaltsrede

Am 23. März 2015 hielt Fraktionssprecher Hans Fiederling seine erste Haushaltsrede.
--> Mehr


Antrag auf Senkung der Kreisumlage

Im Rahmen der Beratungen zur Haushaltssatzung des Landkreises Würzburg für das Jahr 2015 stellt die UWG-FW den Antrag zur Senkung des Hebesatzes der Kreisumlage auf 42,5 v.H.



November 2014: Antrag zur Einrichtung einer Stelle zur Koordinierung von Denkmalschutz und Leerständen in den Gemeinden im Landkreis Würzburg, als Pilotprojekt in Zusammenarbeit mit dem Landesdenkmalrat in Bayern


Seiteninhalt

2013 - Röttingen

Sommerfest 2013 in Röttingen

Das diesjährige Sommerfest fand in Röttingen statt. Mitglieder und Freunde der UWG-FW waren herzlichst dazu eingeladen.

Begonnen haben wir mit einem Sonnenuhrenrundgang mit Herr Cerdini. Er hat uns bei einer Präsentation in der Alten Schule erst einmal erklärt, welche Sonnenuhren es alles gibt. Danach konnten wir das theoretische Wissen in die Praxis bei einem kleinen -Rundgang umsetzen. Die Sonne hat uns an diesem Tag nicht im Stich gelassen.

Unseren Durst konnten wir dann in der Heckenwirtschaft Fries löschen und haben uns bei einem leckeren Essen wieder gestärkt.

An diesem Nachmittag konnten wir neue Kontakte knüpfen und tolle Gespräche mit den Kreisräten sowie stellvertretenden Landrat Ernst Joßberger führen.

Text und Bilder: Andrea Trumpfheller